01.04.2016

Am 16.04.2016 fängt die neue Futsal-Liga an. Diesmal starten wir in der Landesliga, nachdem wir wegen Personalmangel ( Verletzungen, Absagen aus beruflichen und privaten Gründen, Spiele die Parallel stattgefunden haben) sang und klanglos untergegangen. Wir starten gleich gegen unsere Freunde SP Barrio, die mit uns abgestiegen sind, weil Ihre Startberechtigung an MSV Hamburg abgetreten werden musste. Beginn ist um 14 Uhr in der Regional-Halle Steilshoop. Wir freuen uns aufs Parkett.



28.09.2014

Der 3. REMIX-Futsal-Cup ist komplett!! Am 04.10.2014 treffen sich wieder 6 Mannschaften um den Turniersieg beim Futsal-Turnier in der Lilly-Henoch-Halle Quickborn ab 13:00 Uhr. Mit dabei sind Futsal Hamburg, Fußball-Club St. Pauli v. 1910 e.V. (Futsal), MSV Barrio / Stadtpark 96, Futsal Rostock, Golden Predators ( Hamburger Hallenmeister 2012 BSV HAMBURG) und der FC Matin e.V. als Gastgeber. Ab 11:00 Uhr gibt es als Einführung und Zukunft im Futsal ein Testspiel zwischen FC Matin / TuS Holstein Quickborn G-Jugend und FC Quickborn G-Jugend. Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt. Und der Eintritt ist selbstverständlich kostenlos. Über zahlreiche Zuschauer würden wir uns freuen.....


21.04.2014
Die Osterzeit ist vorbei und die neue Saison startet so gleich mit einem Knaller!! Am Samstag 26.04.2014 spielen wir im ersten Punktspiel der Hamburg Futsal-Verbandsliga gegen FC St. Pauli Futsal. Letztes Jahr verloren wir noch das erste Spiel mit 7:9 und gewannen das zweite mit 11:5!! Dieses mal wird es wohl eine enge Kiste wenn wir alle an Bord haben. Spielbeginn ist um 19:00 Uhr in der Regional Halle Steilshoop.

21.12.2013

Der FC Matin wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Fans besinnliche Weihnachstage und einen Guten Rutsch ins neue Jahr!!!



13.10.2013

FUTSAL TURNIER FC MATIN e.V

Liebe Sportsfreunde,

hiermit möchten wir euch zu unserem 2. Quickborner Futsalturnier herzlich Einladen.

Am: 09.November. 2013
Ab: 11.00 Uhr Turnierbeginn bis. ca. 17.00 Uhr
In: Quickborn, Sporthalle Heidkampschule ( Heidkampstraße 8 in 25451 Quickborn)
...
Teilnehmer: max. 7 Mannschaften
Spielzeit: 1x 16 Minuten

Zu gewinnen gibt es Preisgelder und Pokale.

Eine Mannschaft besteht aus 4 Feldspielern, einem Torwart und 7 Ergänzungsspielern.

Es gelten die Regeln von unserer Futsal-Liga Hamburg.

Bitte teilt uns bis zum 30.Oktober. 2013 mit ob Ihr teilnimmt. info@fcmatin.de.

Mit sportlichen Grüßen


03.10,.2013

Am Sonntag geht es im dritten Spieltag der Futsal-Pokalrunde gegen FUTSAL HAMBURG wieder um Punkte. Beginn ist am 06.10.2013  um 15 Uhr in Steilshoop, Gropiuring

25.08.2013

Am kommenden Samstag starten wir in die Pokal-Runde ein. Gegner ist die neu formierte Mannschaft Tonndorf Rabbits!! Wir freuen uns auf die Jungs und lassen uns überraschen. Beginn ist um 15:00 Uhr in der HFV-Halle in der Jenfelder Allee 70 A-C. Wir freuen uns auf zahlreiche Fans!!

18.08.13

 

Die Tore erziehlten: 2x Kevin, Andres, Holger und Johannes


31.03.2013

Die Termine für die Punktspiel-Serie in der Verbandsliga sind raus. Erstes Spiel findet gegen St. Pauli ( Futsal) am 20.04.2013 um 17:30 Uhr in der Regional-Halle Steilshoop, Gropiusring 43 statt.

27.01.2013

Gegen den amtierenden deutschen Meister gelang dem FC MATIN EINE knappe 12:15 Niederlage. Am letzten Spieltag wird sich entscheiden wer der neue Hamburger Pokalsieger wird.

11.01.2013

Der FC Matin gewinnt den 2. preda-Cup  in Quickborn!!! Bericht folgt....

24.11.2012



AUFSTEIGER IN DIE FUTSAL VERBANDSLIGA 2013 !!!

Durch einen deutlichen 16:1 Erfolg gegen Tiurai Hamburg haben wir uns am letzten Spieltag vor die Hamburg Tigers auf Platz 2 schieben können und haben somit das letzte Aufstiegsticket für die Verbandsliga gelöst! In einer einseitigen Partie sorgten Kim (5x), Kevin (3x), Manu (3x), Bruno (1x), Holger (1x), Philipp (1x),  Seppo (1x) und ein Eigentor für den entscheideneden Sieg. Im nächsten Jahr gehts dann gegen Yasar, die Panthers und Futsal Hamburg um den Titel als beste Futsalmannschaft Hamburgs! Dieses Jahr konnten die Hamburg Panthers den Titel erfolgreich verteidigen.
Als Vorgeschmack auf die neue Saison treffen wir am 27.01 im Pokal auf eben diese Hamburg Panthers, die in den Wochen danach versuchen werden den Titel als Deutscher Futsal Meister zu verteidigen!


20.10.2012

Wir sind ganz nah dran. Nach dem vierten Saisonsieg, darunter schon der zweiten Sieg gegen den FC Barrio, fehlen uns nur noch 3 Punkte zum Saisonziel: Futsal Verbandsliga 2013!
Dabei sah es zunächst nicht danach aus, denn wir taten uns sehr schwer gegen die gut stehende Defensive des FC Barrio. So gelang uns erst nach knapp 10 Minuten das Führungstor durch Kim, welches nur wenige Minuten später von Barrio egalisiert wurde. Wir taten uns weiter schwer vor der Halbzeit und auch Christians klasse Tor zum 2:1 wurde schnell ausgeglichen, sodass es zur Halbzeit beim 2:2 blieb.
Nach der Pause war es wiederrum Christian der uns in Front brachte, und nach Barrios erneutem Ausgleich, brachten Kim und Andres Tore uns endgültig auf die Siegerstraße.  Barrio musste jetzt aufmachen und kam 10 Minuten vor Schluß noch zu einem 6:5, bis Kim einen Freistoß, kurz vor unserem Tor, schnell ausführte und den aufgerückten Torwart mit einem Heber überwand. Es sollte der Knackpunkt des Spiels sein, denn es fielen nur noch zwei Tore für den FC Matin. Mit dem 9:5 Sieg haben wir nun den Vorteil auf unserer Seite, also kommt am 24.11 zum Spiel gegen Tiurai und feuert uns an! Wir freuen uns auf euch!





29.09.2012

WAS FÜR EIN SPIEL! Am
8.Spieltag der Saison ging es gegen den Tabellenzweiten "Hamburg Tigers". Mit Nando, Jan, Manu, Alexa, Yalcin, Philip, Christian, Daniel, Andres und Johannes reisten wir an die Jenfelder Allee, nur um zur Halbzeit mit 0:5 zurückzuliegen. Doch die 2. Halbzeit sollte es in sich haben. Nur wenige Minuten nach der Pause hämmerte Philip den Ball aus spitzen Winkel ins Tor. Durch Christian und Daniel, mit 2 Strafstößen, kamen wir in 10 Minuten auf ein knappes 4:5, ehe Philip nach 2 vergebenen Strafstößen den vielumjubelten Ausgleich erzielte. Das Spiel war total gekippt und nach Christians Tor führten wir sogar mit 6:5, ehe wir nur wenige Sekunden später mit dem gefühlt ersten Torschuss des Gegners in Hälfte 2 den Ausgleich kassierten. Lange Zeit sah es dann nach einem Unentschieden aus, bis Philip sich rechts gut durchsetzte, der Torwart den Ball nur abklatschen konnte und Johannes den Ball ins Tor stocherte. Nur wenige Sekunden später war dann auch Schluss und jetzt haben wir den AUFSTIEG wieder selber in der Hand!



20.08.2012

Die Termine für die Pokalrunde ist raus!! Es nehmen acht Mannschaften teil, darunter der AC Italia als Neuling und Hamburg Panthers als Deutscher Meister. Die Pokalspiele sind Rot gekennzeichnet.

03.11.2012 FC Matin vs. FC St.Pauli 19:00 Uhr
24.11.2012 Tiurai Hamburg vs. FC Matin 14:00 Uhr

15.12.2012 FC Barrio vs. FC Matin 17:30 Uhr
05.01.2012 FC Matin vs. Futsal Hamburg I 16:00 Uhr
27.01.2012 Hamburg Panthers vs. FC Matin 17:30 Uhr




18.08.2012

Das erste Rückrunden Spiel ging leider gegen Futsal Hamburg III mit 4:8 verloren. Zur Halbzeit führten wir schon mit 3:2 aber die Luft ging uns zum Schluß doch aus. 2x Kevin , 1x ALexa und 1x Johannes sorgten doch für zuversicht für die nächsten Spiele.


07.08.2012

Am 18.08 ist es wieder soweit!! Die Rückrunde beginnt und wir dürfen gleich wieder gegen unsere Freunde von Futsal Hamburg III ran.

19.06.2012

Zwei Tage noch!!!

Hallo Teilnehmer des Beachsoccer-Cup auf Amrum,

 

anhängend erhaltet ihr den Spielplan zum Turnier am Samstag. Wir beginnen mit dem Turnier um 12.30 Uhr, die Begrüßung erfolgt um 12.15 Uhr. Bitte meldet euch bis um 12.00 Uhr bei der Turnierleitung. Um entsprechend rechtzeitig auf die Insel zukommen, muss man die Fähre von Dagebüll (25899 Dagebüll, Auf der Mole) um 09.40 Uhr nehmen. Pkws können vor Ort auf dem kostenpflichtigen Parkplatz abgestellt werden.

 

Im Anhang befindet sich zudem als Hilfestellung ein Lageplan, in dem der Weg vom Fähranleger zum Turnierort eingezeichnet ist.

 

Die die letzte Fähre zurück fährt am Samstagabend um 18.20 Uhr und ist ggf. nach Turnierschluss noch zu erreichen.


16.06.2012

 

 

Unsere Senioren habe sich am Freitag durch die Vorrunde gekämpft und haben den 8.Platz beim Reiner-Schultz-Cup der  Golden Oldies erreicht mit Ipke, Wilke, Kai, Yalcin, Said, Thomas, Manuel und Jan-Phillip. Die Jungs erreichten beim Preda-Cup sensationell den 3. Platz!! Es war aber mehr drin mit Kim, Emin, Marvin D., Marvin H., Jaques, Oskar, Sadik und Jan-Phillip im Tor. Zumindest haben wir den besten Torwart beim Quali-Turnier gestellt. Danke an allen beteiligten. 2500€ für die Mukoviszidose e.V. gesammelt und Ihr wart dabei.

21.11.2011


Unsere Alt-Herren Truppe hat beim Jogi-Wiese-Cup von den Golden-Oldies sensationell den zweiten Platz erreicht!! Mit fünf Mann ging es an den Start und schon nach dem ersten Spiel mussten wir Torsten wegen einer Verletzung ersetzen. Dank an die Mitspieler der anderen Mannschaften, die uns Unterstützt haben.... ;o) Zum Habfinal Spiel und Finale hat sich noch Robin bereit erklärt mitzumachen und in einem spannendem Endspiel mussten wir uns den Freizeit-Kickern aus Kaltenkirchen mit 0:1 geschlagen geben. Es wirkten mit.: Jan-Philipp, Tobias, Oskar, Robin, Alexa, Torsten und diverse Gastspieler.. <fg>

29.10.2011

Und wieder ging eine Partie an die Gegner obwohl wir die bessere Mannschaft waren. Individuelle Fehler und Konditionsmängel haben uns leider daran gehindert als Sieger vom Platz zu gehen. Kann nur besser werden und einige Taktisch Maßnahmen wurden sogar umgesetzt. das Spiel ging mit 3:8 verloren.

26.10.2011

Das erste Spiel ging gegen die Golden Predators mit 3:11 verloren. Schnell gingen wir in Rückstand bis wir uns gefunden haben und konnten zur Halbzeit ein 1:6 halten, danach gelangen uns trotz vieler Torchancen nur  noch 2 Tore und es endete mit einer Abschlußparty auf dem Parkplatz. Demnächst wird der nächste Gegner auf der Ebene 6 herausgefordert..

13.10.2011

Seit Heute sind wir beim Republikfussball dabei. Wer Lust hat und wissen will was es genau ist schaut unter
www.republikfussball.de rein.

20.08.2011

 

 

 

Nach dem ewigen hin und her, wann und ob wir Spielen haben wir es geschafft mit sechs Leuten gegen die Neue Mannschaft von Tiurai Hamburg anzutreten. Zum Glück haben wir es geschafft nach zehn Minuten eine gute 3:0 Führung auszubauen. Dadurch entstanden Räume bei unseren Gegnern die wir geschickt ausnutzten und mit direkt Spiel gute Möglichkeiten auch diesmal ausgenutzt wurden. Das Spiel ging mit 17:3 für uns aus und für eine Woche haben wir die Tabellenführung übernommen, die wir auch gerne am Ende der Saison beibehalten würden.

04.07.2011


Haben wir was verpasst?? Mit diesmal 7 Mann konnten wir uns in der ersten Halbzeit noch gut mit 0:10 gut aus der Affäre ziehen. Fragt sich nur was die Schiedsrichter zwischen durch für Fouls erkennen und sich dabei für wichtig halten!!. Egal durch die Sache!! Am Ende ließ die Kondition nach und der HSV konnte nach belieben seine Kunststücke vorführen. Knappes Spiel mit 0:31. Auch wir hatten unsere Torchancen, konnten Sie aber nicht verwerten!!! Nach einen kurzen Diskussion wurden wir auch schnell einig das wir am Sonntag nicht gegen den TuS Hasloh antreten, da es für die Spieler doch zu viel wird und wir doch schon ziemlich platt sind. Nächste Saison greifen wir wieder an!! Wie Andres sagen würde, " ENTE GUT, ALLES GUT"...

25.06.2011

Das war mal ein Hammer Wochenende!! Mit drei Mann ( Andres, Joel und Yalcin) sind wir zum Street-Soccer-Turnier nach Pinneberg gefahren und haben mit Einem Sieg , einem unentschieden und drei Niederlagen unsere Vorrunde im trockenen Abgeschlossen. Toptorjäger war bei uns Joel mit 8 Treffern Andres mit vier und Yalcin mit drei. Danach sind wir völlig Platt mit Oskar, Manu und Toby zum Duell gegen den NFV-Meister und Hamburger Meister im Futsal Team Yasar mit "nur" 0:33 unter die Räder gekommen. Hat trotzdem Spaß gemacht und hat gezeigt das uns eigentlich nichts umwirft.. Zu Hause gab es dann Chinesisch und wir durften endlich ins Bett..


29.05.2011

Das Spiel gegen FC St. Pauli Futsal endete gestern 7:14 gegen uns. Tore: 3x Marcel, 2x Toby und je einmal Kim und Manu. Nach drei gelben Karten gegen uns ( Darko, Manu und Oskar ) dürften wir langsam die Tabellenführung in der Fairnesstabelle übernommen haben... ;o).  Sieger im Ali-Boxen im Champs: Patrick, unser Seestern!! mit 4 Cocktails... ;oP . Der Gelungene Abend endete um 3 Uhr mit 10x Hampelmann für Anne ( Adriane, Annika, Angela, Antje und..und ..und..) 10x Liegestütz für yalcin und 10x Sit-up´s für Joel für die Looser beim darten!! Das wird definitiv unsere neue Abteilung im Club... <fg>. Nächstes Wochenende ist frei, danach Spielen wir am 11-Juni gegen FC Barrio. Ohne Nando, Robert und Yalcin. Die denken an euch mit einem Cocktail in der Hand aus Caja ratata.... ;oP

10.05.2011

Seit heute haben wir offiziell den Kunstrasenplatz im Holstenstadion von 19:00 uhr bis 21:00 Uhr.




Zum Auftakt der Rückrunde trafen wir erneut auf die Futsaler vom FC St. Pauli. Und schlechter hätten die Vorzeichen für dieses Spiel wohl kaum sein können. Erst wurde es kurzfristig vom 17.08 auf den 18.08 verlegt und dann fehlten ganze 7 wichtige Spieler, sodass wir nur mit 5 Stammkräften, die zum Glück noch kurzfristig durch 3 andere verstärkt wurden, nach Jenfeld fahren konnten. Dementsprechend schlecht starteten wir in die Partie und lagen nach 15 Minuten bereits mit 0-2 zurück. Dann erst wachten wir auf und nahmen den Kampf an. Zweimal Bruno und einmal Kevin trafen für uns, sodass es zur Halbzeit 3:3 zwischen St. Pauli und dem FC Matin stand. Nach einigen anfeuernden Worten von unserem, erneut als Spieler mitwirkendem, Trainer Yalcin Yelkenci, gingen wir mit dem Ziel raus, heute zumindest einen Punkt mitzunehmen und legten noch mal eine Schippe drauf. Und tatsächlich gelang es uns nach nur drei gespielten Minuten in Führung zu gehen. Das Tor schien bei uns alle Dämme zu brechen, denn erneut Bruno, Philip, Kevin und Manu legten los wie die Feuerwehr und schoßen eine 9:3 Führung heraus, bevor Pauli noch auf 9:5 verkürzen konnte. Dabei konnten wir uns es sogar leisten, dass Kevin mit einem 6-Meter am stark parrienden Pauli-Torwart Dudek scheiterte. Letztendlich schraubzen Philip und Seppo in der Schlussminute Ergebnis auf einen verdientes 11:5 hoch.

Fazit: Ein auch in der Höhe verdienter Erfolg unserer ersatzgeschwächten Mannschaft, auf dem man sich aber nicht ausruhen sollte. Einen Glückwunsch an die ganze Mannschaft!

Unser Kader: Jai-Pie, Nando, Bruno, Seppo, Kevin, Philip, Yalcin und Manu

Unsere Tore schossen: 4x Bruno, 3x Philip, 2x Kevin, 1x Seppo und Manu




22.07.2013

Stark Ersatzgeschwächt spielten die Jungs am Wochende in Dahme wieder um Punkte beim SHFV-Beachsoccercup. Leider wurden die Spiele mit 1:2 gegen zu sexy für die Kreisliga, 1:6 gegen Beach United und 2:3 gegen Ultima reserva do Brasil verloren und es langte uns nur für einen Punkt. Trotzdem zeigen uns die Ergebnisse das wir auf dem Richtigen weg sind. Danke nochmals an alle Teilnehmer und Helfer.. ;o))



15.06.2013
Vorläufig wars der letzte Spieltag dieser Verbandsligasaison, denn nun gehts in die 2-monatige Sommerpause, bevor es im August in die Rückrunde geht. Passend dazu verlief auch unser Spiel. Nachdem es vor 2 Wochen eine 5:17 Klatsche gegen den HSV gab und wir in der 2.Halbzeit endlich wieder schönen Angriffsfussball boten, die Defensive aber vollkommen vernachlässigten, hatten wir uns für diesen Abstiegskracher einiges vorgenommen. Heute wollten wir die 3 Punkte mitnehmen. Mit zwei neuen Spielern, und 3 Rückkehrern hatten wir gute Aussichten auf die ersten 3 Punkte in der Verbandsliga.
Wir starteten gut in die Partie, standen defensiv sehr gut, konnten vorne aber auch nicht den nötigen Druck aufbauen. Futsal Hamburg verteidigte sehr gut und kompakt, konnte offensiv aber auch keine zwingenden Aktionen hervorbringen. Nach knapp 10 Spielminuten , der erste Schock. Unser frisch gebackene 18-jährige Tim, berührte seinen Gegenspieler leicht im Strafraum, was sich dieser nicht nehmen ließ und fiel. Den fälligen 6-Meter verwandelte Futsal Hamburg sicher, und führte etwas überraschend mit 1-0. Durch das Tor wurden wir aber nur noch stärker und fanden auch unsere Offensiv-Power wieder. Durch wunderschön herausgespielte Tore von Philipp und Kevin, sowie einem Kopfball(!) von Daniel führten wir zur Pause verdient mit 3-2.
In der 2.Halbzeit wurde es dann sehr hektisch, was allerdings zum größten Teil den Schiedsrichtern geschuldet war. Aus dem 3-2 wurde ein 3-3 und aus dem durch Kevin auch schnell wieder eine 4-3 Führung für uns. Dann kam es zu einer sehr unschönen Szene als Neuzugang Kevin sich so stark das Knie verdrehte, dass er nicht mehr aufstehen konnte und mit dem Krankenwagen abgeholt werden musste. Kevin, wir wünschen dir alles Gute und eine schnelle Genesung!!!
Das Spiel blieb aber trotzdem rau und oftmals unfair, ohne das die Schiedsrichter pfiffen oder eine vernünftige, klare Linie zeigten. Futsal Hamburg kam so zum erneuten Ausgleich, ehe die Schiedsrichter das gefühlt 20. Foul an uns, endlich als 6. auslegten und wir einen 10-Meter zugesprochen bekamen. Daniel tratt an und verwandelte zum verdienten 5:4 Sieg. Dass er in der Schlussminute einen zweiten 10-Meter schoss und nicht traff, störte uns letztendlich herzlichst wenig, denn wir hatten unseren ersten Saisonsieg in der Verbandsliga geholt.

Fazit: Dank zwei starker Keeper und einer stabilen Defensive konnten wir heute einen verdienten Sieg einfahren. Offensiv konnten wir noch zu selten echte Glanzlichter setzen, sodass wir uns da in den nächsten Spielen noch steigern müssen, um die nächsten Punkte einzufahren. Unsere Genesungswünsche gelten nun Kevin, dass seine Verletzung sich nicht als zu gravierend herraustellt.

Unser Kader: Goran, Jai-Pie, Bruno, Daniel, Kevin, Seppo, Kevin, Philip, Tim, Tobi und Johannes
Unsere Tore schossen: 2x Daniel, 1x Kevin, Bruno und Philip


06.06.2013
Das Training der Kiddys am Freitag fällt aus!!

18.05.2013
3. Spieltag. Immer noch Verbandsliga, immer noch 0 Punkte.
Ironischerweise fielen uns nicht mal 28 Gründe/Ausreden ein, womit wir diese Niederlage erklären konnten. Nicht mal durchdas Aufzählen aller Spieler, die heute wegen Abschlussfeiernoder fehlenden Dingen nicht mitwirken konnten, käme man auf 20. Über das Spiel per se lässt sich nicht besonders viel berichten. Die Panthers brauchten allerdings einige Minuten bis zum
ersten Tor, doch danach ging es richtig los.
Trotzdem war Johannes Anschlusstreffer zum 3:1 hoch verdient, änderte aber nicht viel am restlichen Geschehen. Inder zweiten Halbzeit übten die Panthers dann ihr Spiel ohneTorwart, was ihr Spiel aber nicht störte sondern noch gefährlicher machte. Trotzdem kamen wir durch Spielertrainer Yalcin noch zum 2. Treffer, der den Ball vom eigenenStrafraum aus in verwaiste Tor der Panthers bugsieren konnte.

Fazit: Trotz einiger Fehler, kann man uns nicht vorwerfen nicht alles gegeben zu haben. Kämpferisch war das eine akzeptable Leistung. Die drei Highlights des Spiels waren eindeutig unsere beiden Treffer und die Embryo Einlage Nandos.

Unser Kader: Jai-Pie, Nando, Holger, Andre, Philip, Yalcin und Johannes

Die Tore erzielten: Yalcin und Johannes

27.04.2013

Verbandsliga die Zweite. Und die nächste Pleite für den Verbandsliga-Aufsteiger aus Quickborn. Noch immer haben wir uns nicht an das höhere Spielniveau der Verbandsliga gewohnt und sso hieß es nach 60 Minuten Spielzeit 10:3 für das Team Yasar. Die ersten 20 Minuten verschliefen wir vollkommen, ganz ähnlich wie vor knapp einem Jahr gegen die Hamburg Tigers, nur, dass es diesmal kein Happy End gab. So führte Yasar schon kompfortabel mit 5:0 ehe Seppo das erste Tor für uns erziehlen konnte. Dadurch kamen wir besser ins Spiel, fingen uns kurz vor der Halbzeit trotzdem noch das 1:6. In der Pause stellten wir um, sodass wir mit neuem Elan ins Spiel gingen. Tore von Bruno und Philipp ließen nochmals kurze Hoffnung aufkommen, doch auch die 2.Halbzeit ging mit 2:4 an Yasar. Am Ende stand auf der Tafel ein klarer 10:3 Sieg für den Gegner zu Buche.

Fazit: Wenn man das Niveau der 2.Halbzeit in den nächsten Spielen halten kann, dürften wir bald die ersten Siege einfahren können. Ansonsten werden wir noch viel Lehrgeld zahlen.

Unser Kader: Jai-Pie, Holger, Andre, Goran, Andres, Chris, Bruno, Kevin, Philip, Sepp und Johannes

Die Tore erzielten: Seppo, Bruno und Philip



20.04.2013
2013, Die Mission Verbandsliga beginnt! Allerdings überhaupt nicht so wie wir uns das vorgestellt hatten. Im ersten Spiel unterlagen wir den Futsalern des FC St.Pauli zwar knapp mit 7:9, mussten uns aber vorwerfen, dass wir dieses Spiel einfach gewinnen hätten müssen. Alleine 5 Strafstöße blieben von uns ungenutzt, zwei davon halfen sogar dem Gegner, die durch 2 Kontertore ihre Führung schnell und sicher ausbauen konnten.
Zur Halbzeit stand es zwar noch in einem ausgeglichenem Spiel 2:2, nach der Pause gerieten wir aber schnell wieder in Rückstand. Und diesem Rückstand liefen wir den restlichen Minuten hinterher. Jedes Mal wenn wir den Rückstand auf 1 Tor verringern konnten, fingen wir uns 1-2 Gegentore und mussten uns von neuem herankämpfen. So mussten wir uns am Ende leider mit 7:9 geschlagen geben.

Fazit: Ordentliche Leistung, die nicht belohnt wurde. Am Sonntag haben wir die Gelegenheit uns wahrhaftig zu steigern, wenn wir gegen den Norddeutschen Meister Team Yasar antreten.

Unsere Tore erzielten: 3x Nikolai, 2x Seppo, 1x Daniel und 1x Kim


17.04.2013

Am Samstag geht es endlich los!  Um 17.30 empfangen wir die Futsaler vom St. Pauli in der Regional-Halle Steilshoop. Als Einstimmung darauf ging es heute Abend gegen die Hamburg Pirates, die Landesliga-Mannschaft von St.Pauli. Nach schwacher erster Halbzeit lagen wir mit 1:3 zurück, konnten aber nach starker zweiter Halbzeit das Spiel mit 5:3 noch drehen.

Die nächsten Spiele:

So. 05.10.2014 / 20:00 Uhr / vs. Team Yasar Steilshoop-Regionalhalle, Gropiusring 43, 22309 HAMBURG

Sa. 18.10.2014 / 15.30 Uhr / vs. MSV Barrio
Steilshoop-Regionalhalle, Gropiusring 43, 22309 HAMBURG
Heute waren schon 4 Besucher (5 Hits) hier!